Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Magazin Agenda
Freizeit
05.07.2022

Mit dem Foxtrail die Rosenstadt erkunden

Die begeisterten Vertreter von Rapperswil Zürichsee Tourismus (v.l.n.r.): Simon Elsener (Direktor, Präsident), Ursi Schlauri (Gästeberaterin), Michael Baur (Leiter Customer & Partner Relations). Bild: Hans Peter Rathgeb
In der Altstadt von Rapperswil gibt es einen Foxtrail, wie an insgesamt 21 Orten in der Schweiz. In einer Schnitzeljagd können die schönsten Sehenswürdigkeiten erkundet werden. Alle können mitmachen.

Es ist ganz einfach: Man benötigt ein Smartphone mit aktiver Internetverbindung, löst ein Ticket für 12 Franken (online oder in der Tourist Information) und los geht’s. Startort ist am Fischmarktplatz beim Seehafen, Zielort der Holzsteg. Die schönsten Sehenswürdigkeiten von Rapperswil werden dann in einer Schnitzeljagd erkundet. Ein Start ist jederzeit möglich. Nach der Bestellung werden die Startunterlagen, inklusive Wegbeschreibung zum Startort, sofort zugesendet.

Sehenswürdigkeiten erkunden

Die Route führt zum Schloss Rapperswil, Rosengarten, Holzsteg und vielen interessanten Orten. Die Teilnehmer lösen spannende Rätsel und finden so die nächste Station. Nicht nur werden auf dieser lustigen und informativen Tour durch Rapperswil die wichtigsten Orte der Stadt gefunden, sondern es macht auch grossen Spass. Die Schnitzeljagd dauert eineinhalb bis zwei Stunden. Für Rollstühle und Kinderwagen ist diese Tour aufgrund von Treppen und Steigungen nur bedingt geeignet. Alle Orte sind jedoch erreichbar. Das Teilnahme Ticket kann online bei explorial.ch/trails gekauft werden.

Schnitzeljagd: spannend und lustig

Auf der Schnitzeljagd bekommt man Hinweise und muss so den nächsten, gesuchten Ort in der Stadt finden. Die Karten-Funktion in der App hilft dabei. Am gesuchten Ort angekommen gibt es Fragen zu der jeweiligen Sehenswürdigkeit. Meistens verstecken sich Antworten in Schildern oder Bildern. Während des Abenteuers gibt es spannende Foto-Aufgaben, die eine ganze Menge Kreativität erfordern. Meistert man die Schnappschüsse, so wird man mit Punkten belohnt.

So funktioniert es

Also noch einmal: 1. Ticket kaufen (über die Website, pro Person und Smartphone 1 Ticket zu CHF 12.00). 2. App installieren und sich an den Startpunkt des Trails begeben (Fischmarktplatz). 3. Spiel-Code aus dem Bestätigungsmail in der App eingeben und starten, wann man will. Die optimale Gruppengrösse ist 1-8 Spieler, um zusammen Spass zu haben. Es wird empfohlen, dass Kinder erst ab dem Alter von 10-12 Jahren teilnehmen. Foxtrail ist das perfekte Abenteuer für Familien, Freunde und Firmenausflüge.

Hans Peter Rathgeb, freier Mitarbeiter Linth24/Goldküste24